7. Juni 2019

Nun, ich gestehe, gesündigt zu haben, nahm ich ein Taxi, um die Küste von Bol zu erklimmen, was mir 13 km Schmerzen erspart hat. Der Rest der Reise von weniger als 25 km zwischen Gornji Humac und Supetar war relativ einfach. Die Fähre nach Split noch mehr. Ich hatte ein Zimmer bei Skyview gebucht, aber als ich um 14:00 Uhr ankam, um zu erkennen, dass ich nicht bereit war, mich vor 15:00 zu begrüßen, fand ich ein Café mit Wifi und das Zimmer Zimmer Lana bereit, mich sofort zu empfangen! Da ich eine Reservierung gemacht hatte, die eine kostenlose Stornierung erlaubte, nutzte ich sie.

Hier ist der Überblick über meine Reise mit Strava.

Ich radelte um die Strände von Split herum und ging dann durch die Altstadt. Nach einer guten Mahlzeit mit Lammrippen ging ich mit dem Gefühl der Pflicht erfüllt ins Bett. Einige Bilder von meiner Reise zu starten und Fotos von Supetar.

Und hier sind die Fotos von Split und seiner Altstadt.

Ich beende diesen Blog wie diesen, um einen neuen für meine Reise von Split nach Sibenik und meine Entdeckung dieses Reiseziels zu starten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

elf − 10 =