Ksamil in Himar, ein Tag der Küsten

17. Mai 2019

Ich beschwere mich immer, aber heute war mein Körper, auch wenn es gut gelaufen ist. 1.167 Höhenmeter und etwas mehr als 66 km bei einer durchschnittlichen Herzfrequenz von 121, das ist nicht schlecht. Und ich habe mein Fahrrad nicht gedrückt, obwohl ich ein paar Mal den Fuß hingelegt habe… Die Aussicht ist spektakulär mit Blick auf ein wunderschönes Tal, das sich vor einem Gebirge erstreckt. Meine Beine und mein Cardio sind da.

Hier ist die Karte der Route und ein Bild des Farbverlaufs.

tropfen

Ich hatte die Wahl zwischen mehreren Hotels, aber ich war verführt durch das erste Angebot eines Zimmers mit Frühstück und Meerblick für 20 Euro.

Ich traf einen Schweizer Radfahrer, der gerade aus Korfu angereist war und mehr Gepäck mit sich führte als ich. Es geht zu Orten mit weniger Touristen und mehr Berge mit allem, was es braucht, um autark zu sein. Ich denke, er wird leiden, weil er mir in schlechterem Zustand schien als ich….

Ich bin spät (heute Morgen gegen 9 Uhr) abgereist und hier in Hiram gegen 15 Uhr angekommen. Ich hatte ein Weißbier in der Red Indian Rock Bar, die eine sehr beeindruckende Auswahl an amerikanischen Artefakten hat. Der Besitzer in Lederhosen und Cowboystiefeln ist ein…

Hier sind einige Videos, die während meiner Reise aufgenommen wurden.

Und hier ist eine Fotogalerie in der Hoffnung, dass es Ihnen gefällt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × 5 =